Unsere Moderatoren


Ihr wollt wissen, wie die Moderatoren unseres Radios aussehen? Macht Euch hier ein Bild.


Uta

Uta Jentjens


Ich bin gelernte Radiomoderatorin - habe das Mikro allerdings 16 Jahre lang nicht in der Hand gehabt, weil ich in der Zeit auf der Nordseeinsel Juist gelebt habe. Dass ich mit meinem jetzt-wieder-Festland-Leben vor den Toren Hamburgs meiner alten Leidenschaft aber erneut nachkommen darf, find ich echt klasse! In meiner Sendung "Meer-Glück" erzähle ich Euch meine Geschichten von der Nordsee, vom Inselleben und von der Sehnsucht nach Wellenrauschen, Möwengeschrei und Sandkörnern in jeder Hautpore.


Facebook: https://www.facebook.com/uta.jentjens


Stefan

Stefan Kruecken



Facebook: https://www.facebook.com/Ankerherz/


Thore

Thore Laufenberg


Hätte mir mal jemand gesagt: „Du wirst mal Radio machen“ hätte ich wohl nur laut gelacht und ihn zu einem Bier eingeladen. Heute kann ich mir ein Leben gar nicht mehr ohne vorstellen. Begonnen hatte alles damit, dass auf der wunderbaren Webseite radio.garden ein kleiner grüner Punkt auf Helgoland fehlte, und ich mir dachte: „das geht doch gar nicht“. Heute ist da ein Punkt, etwas, das mich tatsächlich ein wenig stolz macht. Wenn ich nicht hinter dem Mikro sitze, arbeite ich als ITler, Pilot, Musiker, sehr gerne auch bei der Hilfsmannschaft der Börte, oder habe als Eigentümer des Hauses Witte Kliff auf Helgoland alle Hände voll zu tun. Ich bin stolzer Vater 4 toller Kinder. Auch wenn ich seit 1999 der Insel Helgoland fest verbunden bin, lebe ich erst seit 2016 fest auf der Insel. Aber besser spät als nie! Angekommen. Endlich. 😉


Facebook: https://www.facebook.com/thore.laufenberg


Du bist Moderator?


Melde Dich bitte hier an:


Du möchtest gerne mitmachen?


Prima! Lass uns hier loslegen!

Du passt hervorragend in unser Team, wenn es Dir wie uns geht:

Du fühlst Dich der See verbunden, und geschichtliches, aktuelles oder wissenswertes rund um die See interessiert Dich. Du arbeitest Dich gerne in ein Thema ein und möchtest unsere Hörer daran teilhaben lassen.

Dazu benutzt Du Recherchen aller Art, zum Beispiel das Internet, eigene Quellen und sprichst mit Menschen, die Geschichten der See zu erzählen haben.

Auch reine Musiksendungen ohne direkten Meerbezug sind gerne willkommen, sofern die Musik in unser Programm passt. Dabei sind wir nicht ausschliesslich auf Rock/Pop fixiert, aber zu weit sollte sich die Musikrichtung nicht davon entfernen. Klassik, Jazz, moderner Schlager, Techno, Dance o.ä. können wir leider nicht senden, es sei denn, die Musik hat einen direkten Bezug zum Meer, den Du in Deiner Sendung zusätzlich zu den gespielten Titeln vermittelst.

Auch wenn wir von Helgoland senden, musst Du nicht hier leben, um Programme erstellen zu können, auch wenn wir Insulaner und Helgoländer natürlich ganz besonders einladen, das Programm mitzugestalten. Aber wenn Du auf dem Festland ein Thema aufbereiten kannst, haben wir technische Möglichkeiten, Deine Sendung auch von ausserhalb in unser Programm einzubinden. Wie das funktioniert, erklären wir Dir gerne in einem persönlichen Gespräch.

Jeder, der eine Sendung gestaltet, wird am Gewinn "ihrer/seiner" Sendung zur Hälfte beteiligt. Auch hier besprechen wir genaueres am besten in einem persönlichen Gespräch.

Was wir nicht wollen: tendenziöse politische, anstössige, rassistische oder missionarische Inhalte.

Hört sich soweit gut an? Sehr gut, dann freuen wir uns auf Dich! Melde Dich bitte hier an, wir werden Dich bald kontaktieren.